Vertrauen zum eigenen Körper aufbauen: Leitfaden für Männer

0
44
3. 3. 2020

Einige Männer werden nur Alpha geboren. Sie tropfen Pheromone und lassen die Köpfe drehen und Frauen in Ohnmacht fallen. Es passiert einfach überall, egal wohin sie gehen.

Möglicherweise fühlen Sie sich in Bezug auf Ihren Körper nicht zu zuversichtlich. Vielleicht denken Sie, dass Sie nicht den besten Körperbau haben oder mit einem Penis ausgestattet sind, der unterdurchschnittlich groß ist. Wie kann man Vertrauen zum eigenen Körper aufbauen?

Sie müssen erkennen, dass diese Probleme nur vorübergehend sind und leicht behoben werden können. Heute bringen wir Ihnen bei, wie Sie sicherer mit Ihrem eigenen Körper umgehen können. Sie müssen erkennen, dass der Körper wie Ton ist. Sie können ihn so formen, wie Sie es möchten.

Die Geschichte von Johannes

Ich werde heute einen ganz besonderen Fall über einen meiner Kunden beschreiben, der mich vor ungefähr 5 Jahren konsultiert hat. Sein Name war Johannes.

Johannes war nur 5’4 groß, dünn und sagte mir, dass es für ihn aus zwei Gründen unangenehm war, mit Frauen zu sprechen: Er hatte keine Sozialkompetenz und dachte, sein Penis war wirklich klein. Also hatte er Angst vor Leistung im Bett. Dies hatte zu Depressionen geführt, weil er nicht glaubte, Alpha genug zu sein. Seine Angst vor Ablehnung nagte an seinem persönlichen Leben.

Das erste, was mir an Johannes auffiel, war, wie unzuversichtlich und zögerlich er war. Er konnte mir nicht lange in die Augen schauen, während er redete. Ich stellte fest, dass er möglicherweise unter einem niedrigen Testosteronspiegel in seinem Körper leidet, aber ich wollte seinen Testosteronspiegel auf natürliche Weise erhöhen, bevor ich eine Testosteronersatztherapie vorschlug.

Wie die Raupe zum Schmetterling wurde

Ich brachte ihn dazu, ins Fitnessstudio zu gehen, machte ihm auch einen Trainings- und Diätplan. Ziel war es, seinen Testosteron- und Dopaminspiegel im Blut zu erhöhen.

Sie würden nicht glauben, wie schnell sich die Veränderungen zeigen! Seine Körperhaltung verbesserte sich, er wurde selbstbewusster, was sich in seiner Stimme widerspiegelte. Und selbst in der Festigkeit seines Händedrucks! Sein Modegespür und seine Körperpflege verbesserten sich schnell. Alles, was er brauchte, war seine tägliche Dosis Motivation, nicht nachzulassen und auch nur eine Trainingseinheit zu verpassen! Der nächste Teil bestand darin, sein geringes Selbstwertgefühl aufgrund der Größe seines Penis zu beseitigen. Ich vermutete, dass es ihm schwer fiel, eine Erektion aufrechtzuerhalten, und eine erektile Dysfunktion könnte ein Hauptgrund dafür sein. Ich empfahl eine niedrige Dosierung von Cialis, um festzustellen, ob sich die Situation verbessern würde. Dies wurde durch natürliche Potenzmittel wie Maca und Ginseng in seiner Ernährung ergänzt.

Sie wären überrascht von den Veränderungen, die er gezeigt hat. Johannes beschloss, den ersten Marathon seines Lebens in Köln zu laufen. Hier traf er Andrea. Dies war nicht derselbe Johannes, der sich scheuen würde, Mädchen zu sehen. Er fragte sie zuversichtlich aus. Johannes erzählte mir später, dass er die Einnahme von Cialis abgebrochen hatte. Seine Probleme beim Erreichen von Erektionen waren auf seine Angst im Schlafzimmer zurückzuführen.

Noch ein zufriedener Kunde! Meine Tipps: Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht Alpha genug sind, versuchen Sie Folgendes:

  • Versuchen Sie, den Testosteronspiegel in Ihrem Körper zu erhöhen
  • Sie sind genetisch mit Ihrer Größe, der Größe Ihres Penis, usw. ausgestattet. Sie können die einfach nicht ändern. Aber ein selbstbewusster Mann überwindet alle Schwierigkeiten

Für alle anderen, die dies lesen, hören Sie auf, andere Menschen zu beschämen (Bodyshaming). Es ist geistig schädlich und ein wenig konstruktive Kritik trägt wesentlich dazu bei, die Dinge einfacher zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.